Getestet wurde die Tefal Actifry Essential

Sep 6th, 2014
Kommentare deaktiviert für Getestet wurde die Tefal Actifry Essential

Eine Fritteuse wie aus dem Bilderbuch und bei uns war sie im Test. Tefal begeistert mit ihren Heißluft Fritteusen immer wieder, doch die Actifry Essential ist ein besonderes Modell. Moderat liegt sie im Preis- Leistungsverhältnis auf einem guten Platz und liefert das ein oder andere Feature wie Sie in diesem Testbericht nachlesen können. Hier ist der Test der Fritteusen.

fritteuse (5)

Das Gerät im Überblick

Ein Einsteigermodell und doch so Vielseitig. Die Fritteuse verfügt über zwei besondere Technologien. Schonend wird jede Mahlzeit gegart bei knapp 150 Grad Celsius mit automatischer Temperaturkontrolle. Austrocknen gibt es nicht bei diesem Modell, schuld daran ist die schnelle Heißluft Zirkulation.

Mit Hilfe des rotierenden Rührarms ist auch das lästige Anbrennen Schnee von gestern, denn dieser Rührt und dreht das Frittiergut von selbst.  Die Grundausstattung bei diesem Modell deckt den Bedarf ab. Der Garbehälter ist mit einer kratzfesten Antihaftversiegelung versehen, das Material besteht aus natürlichen Rohstoffen, Keramik auf Siliciumbasis.

Des Weiteren ist das Gehäuse der Fritteuse wärmeisoliert und im Lieferumfang enthalten sind ein Dosierlöffel sowie Fünf wunderbare Rezeptideen.  Sicher, komfortabel und einfach. Das lästige Schrubben ist Passee dank der Antihaftversiegelung des Garbehälters. Ungesund war das heiße Ölbad der leckeren Pommes, bei diesem Modell frittiert man mit Heißluft, gesund und lecker. Eine praktische Kindersicherung vermeidet Unfälle, so stoppt der Garvorgang automatisch wenn der Deckel geöffnet wird.

Praktischerweise sind sämtliche Teile, außer der Basis herausnehmbar und auch spülmaschinengeeignet. Als Alternative sollten Sie den Testbericht über den Avance Airfryer XL heranziehen (Mehr nachlesen über die Philips Fritteuse)

Vielseitig sind die Zubereitungsmöglichkeiten. Egal ob Frittieren, Braten, oder Garen auch mit der Zufuhr von Flüssigkeit gelingt jede Mahlzeit ohne Wenn und Aber. Das tollste hierbei, die Sauereien der Vergangenheit sind Geschichte.

Das Resümee

Bei der vielfältigen Funktion dieser Fritteuse und ihrer einfachen Bedienung ist es ein Gerät das für jede Küche geeignet ist. Im Test überzeugte sie mit Materialfestigkeit, Stabilität und zuverlässiger Funktionen. Weitere Tests bestand sie ohne Probleme und ist verdientermaßen eine Empfehlung für jedermann.

So bleibt im Fazit zu sagen: Die Actifry Essential ist ein äußerst günstiges Gerät welches im Testbericht eine tolle Figur abgibt. So ist es eine sich doch sehr lohnende Investition mit Langlebigkeit und Funktionalität. Klar eine tolle Art seine Mahlzeiten wie Pommes zuzubereiten.

Im Vergleich mit anderen Modellen ist die Fritteuse eine tolle Lösung für jeden Haushalt und ein unabkömmliches Utensil in der Küche. Egal ob Single, Paare oder Familien, jeder kommt auf seine Kosten bei diesem Modell.

Tags:

Meine Philips Satinelle Rezension

Jun 23rd, 2014
Kommentare deaktiviert für Meine Philips Satinelle Rezension

Das Haarwachstum an unerwünschten stellen wie auf den Lippen, unter dem Kinn, an den Beinen, Armen und Rücken ist üblich und das ärgerlichste Problem, mit dem die meisten der Frauen konfrontiert werden. Überschüssiges Haarwachstum kann sehr störend und unbequem sein. Menschen benutzen verschiedene Techniken, um die unerwünschten Haare loszuwerden.

Frauen nutzen Techniken wie Bleaching, Rasieren, Waxing und Zupfen, um die Haare zu entfernen, und eine glatte seidige Haut zu erhalten. Aber alle diese Techniken sind mit körperlichen Schmerzen und seelischen Qualen verbunden. Diese Techniken führen auch zu Reizungen der Haut, die böse Hautausschläge auslösen können. Für all diejenigen, die jedes Mal durch diese schmerzhafte Prozedur gehen, ist der Philips HP6420/00 Epilierer die Lösung. Dieser Epilierer ist in Weiß und Champagner Farben erhältlich. Seine Keramik-Pinzette entfernt Haare effizient, um eine glatte Haut zu erhalten, was Sie auch im Test der besten Epilierer nachlesen können.

epilierer-tests

Warum den Philips HP6420/00 Satinelle Epilierer auswählen?

Epilierer können manuell oder elektronisch sein. Epilierer können auch Schmerzen verursachen. Aber wenn du einen guten verwendest, wirst du eine schmerzfreie Haarentfernung haben und du wirst eine seidenglatte Haut genießen. Der Philips Satinelle ist das Produkt, das du suchen solltest. Als Nächstes kommen die positiven Eigenschaften, die diesen Epilierer zu einen Muss machen.

Funktioniert es reibungslos, selbst auf empfindlichen Oberflächen?

Wenn du ein Epiliergerät kaufst, ist das Erste, was du wissen möchtest, ob er auch reibungslos auf den sensiblen Bereichen wie Bikinizone, Augenbrauen und Oberlippe funktioniert. Der  HP6420/00 Epilierer nutzt eine intelligente beleuchtete Pinzette, die Haare reibungslos entfernt, auch aus schwer zugänglichen Bereichen wie Knöchel und Knie und die sensiblen Bereiche auf dem Gesicht. Die hypoallergene strukturierten Keramikscheiben arbeiten rund um die Haare, um selbst die feinsten Haare bequem zu entfernen.

Kann es flach liegende Haare entfernen?

Der Philips HP6420 arbeitet effizient auf der Haut, um die flach liegenden Haare für die Epilation zu heben. Der aktive Haar Heber und das Massage-System sind Eigenschaften des Epilierers die sanft massieren und die Haut zum Vibrieren bringt, um die flach liegenden Haare aufstehen zu lassen. Dies macht die Epilation einfach und schmerzfrei. Du kannst die Geschwindigkeit der Epilation durch die zwei Geschwindigkeitskontroll-Ebenen steuern.

Wie lange hält die Akkuladung?

Dieser Epilierer kommt mit wiederaufladbaren Akkus. Sobald der Akku geladen ist, kann der Epilierer für 40 Minuten verwendet werden. Der Akku braucht nur eine Stunde, um wieder vollgeladen zu sein.

Tags:

Monz Blue Bird – Was kann der Fahrradanhänger?

Mai 20th, 2014
Kommentare deaktiviert für Monz Blue Bird – Was kann der Fahrradanhänger?

Im Gegensatz zu Fahrrädern und Helmen, müssen Fahrradanhänger nicht CSPC zertifiziert werden. Die CSPC (Konsumentenschutzvereinigung) schreibt keine besonderen Standards für Fahrradanhänger vor, sondern setzt verstärkt auf den ASTM F-1975_09 Standard, welcher ursprünglich von Burley entwickelt und konzipiert wurde. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Fahrradanhängern, ist Burley als eine der sichersten und qualitativ besten Marken bekannt. Falltests, Crashtests, und Zugtests sind nur Teil der rigorosen Sicherheitsvorkehrungen welche Burley trifft um die besten Anhänger mitsamt Komfort herzustellen. Ein Kind sollte nur das Beste verdienen und das bestätigt auch der Test auf fahrradanhaengertests.de.

bluebird-anhaenger

Mit sieben unterschiedlichen Anhängern am Markt, ist Monz Blue Bird mittlerweile auf alle möglichen Bedürfnisse von Familien vorbereitet und positioniert. Ob Du also auf Fahrradwegen fahren möchtest oder in deiner Nachbarschaft einkaufen fahren willst, oder sogar auf eine längere Tour mit der gesamten Familie gehst, Burley hat immer den richtigen Anhänger für Dich. Diese Rezension konzentriert sich speziell auf den Blue Bird. Einige der Funktionen dieses Anhängers sind auch in anderen Burley Anhängern vorhanden.

Blue Bird – Spezielle Features

Speziell für Familien konzipiert, welche den Anhänger auch mal zum Spazieren verwenden, kann der Blue Bird entweder als Anhänger oder als Kinderwagen dienen. Das abnehmbare Drehrad welches am Anhängergriff befestigt ist, kann einfach je nach Bedarf eingesetzt werden, je nachdem ob Du das Gerät als Anhänger oder Wagen nutzen möchtest. Man benötigt auch keine Werkzeuge dafür. Der Fahrradanhänger kostet ca. 250 €, kann jedoch des Öfteren auch schon ab 200 € gefunden werden.

Der Innenraum

Wie jeder gute Vater und jede gute Mutter weiß, hängt der Gemütszustand eines Kindes stark vom Komfort ab. Ob es zu heiss oder zu kalt ist, oder das Geschwisterchen den ganzen Platz beansprucht macht keinen Unterschied, es muss einfach passen für das Kind, ansonsten schreit es. Mit einem 55 cm breiten Innenraum ist die Honigbiene in etwa so breit wie ein durchschnittlicher doppelter Anhänger. Sie ist perfekt und geräumig für 20 monatige Babys aber auch für 4-5 jährige geeignet.

Als Anhänger

Der Monz Blue Bird erscheint sehr haltbar und ist es auch, aber wenn man sie am Fahrrad befestigt kommen erst richtig die guten Qualitäten zum Vorschein. Stabil und ohne Mühe, sogar bei einem Gewicht von in etwa bis zu 100kg. Kleine Kinder haben leicht Platz und Komfort, und als Fahrer vergisst man oft bald das zusätzliche Gewicht. Verglichen mit anderen Anhängern, wo man als Fahrer fast jeden Hügel und jede Bewegung der Kinder spürt, ist der Burley viel glatter und geschmeidiger unterwegs.

Tags:

Fernglas Test: Die Wichtigsten Eigenschaften

Apr 25th, 2014
Kommentare deaktiviert für Fernglas Test: Die Wichtigsten Eigenschaften

Hier sind einige Dinge, die du als Fernglas-Interessierter wissen solltest, wenn du in naher Zukunft ein Fernglas erwerben möchtest. Zudem zeigen wir dir, welches Fernglas für welche Situation am besten geeignet ist. In einem Fernglas Test findest Du neben den Eigenschaften, sogar noch die besten Modelle sortiert nach Kundenbewertungen. Ein solcher Testbericht hilft ungemein bei der endgültigen Entscheidung für ein Modell.

Preis und Qualität sind mit dir wichtigsten und entscheidesten Faktoren bei der Wahl des richtigen Fernglases, wobei die Qualität, so muss man sagen, den Preis bestimmt. Und es ist eben jene Qualität, die zwischen den einzelnen Modellen so sehr variiert. Das Budget eines potentiellen Käufers bestimmt natürlich maßgeblich die Preisspanne, die der jeweilige Käufer zu zahlen bereit ist. Somit ist es wichtig, die besten Ferngläser für den angebotenen Preis zu finden. So simpel kann es sein. Das Gerät das ich selber nutze und bei dem ich mit dem Preis-Leistungsverhältnis übereinstimme findest Du im Nikon Prostaff 7 10×42 Test. Es eignet sich für alle Outdoor-Bereiche und ist Wasserfest.

Du bekommst, was du bezahlst:
Es gibt eine interessante, wenn auch merkwürdige, aber mindestens wichtige Korrelation zwischen Preis und Qualität, die durchaus als Gesetz der sich verringernden Rendite beschrieben werden kann. Was ich damit meine ist eigentlich relativ einfach. Du bekommst ein gutes Fernglas für 300 Dollar, welches mehr als doppelt so gut ist wie eines für 150 Dollar. Und wenn du ein Fernglas für 500 Dollar kaufst, dann kannst du davon ausgehen, dass es mehr als doppelt so gut ist wie eines für 250 Dollar. Ab dieser Preisgrenze ändert sich die Relation etwas, weil Preisspanne und Qualität dann etwas differenzieren, aber der Unterschied wird umso deutlicher, wenn Qualität und Preis nach oben gehen. Eine Alternative zu dem Nikon-Fernglas ist das Steiner Safari Pro 10×26, welches durch seinen Namen schon verrät, ein Modell für Safaris ist.

Größe ist auch ein besonders wichtiger Entscheidungspunkt beim Kauf von Ferngläsern. Manche wollen ein paar Ferngläser für die Handtasche oder den Rucksack, einfach nur für den Fall, dass sie sie brauchen. In diesem Fall wäre natürlich eine kleine Größe empfehlenswert. Andere Benutzer setzen eher Wert auf ein schärferes Bild von weiter entfernten Zielen, sodass hier ein größeres Modell notwendig ist. Wieder andere wollen die Ferngläser lediglich auf einem Stativ auf der Terrasse oder dem Balkon oder gar im Auto verweilen lassen, sodass ein noch größeres Modell potentiell infrage kommen würde.

Der Punkt ist, dass du ein Fernglas finden musst, welches einen guten Kompromiss zwischen Größe und Qualität darstellt und zugleich deinen Ansprüchen genügt, sich ebenso gut in deinen Händen anfühlt, schließlich wirst du sie benutzen. Die Größe des Fernglases wird maßgeblich von der Objektivlinse beeinflusst, die sich am gegenüberliegenden Ende der Seite befindet, durch die du guckst. Am beliebtesten ist eine Linsengröße um 42mm. Bleibst du im Bereich um diesen Wert ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass du einen guten Kompromiss zwischen Größe, Form, Qualität und Passform gefunden hast.

Vergrößerung kann ebenfalls entscheident sein. Der Vergrößerungsgrad ist unterschiedlich entsprechend dessen, was du mit dem Fernglas am Ende vor hast, und richtet sich nach einem Stärkewert. Um Gegenstände zu beobachten, die sich viel bewegen, wie etwa Sportler bei Veranstaltungen, ist eine geringe Stärkezahl empfehlenswert. Bei festen Objekten wie in der Astronomie ist eine größere Stärkezahl angemessener. Stärke 8 ist allgemeinhin die untere Grenze während 12 die obere Grenze darstellt. Eine größere Stärke solltest du im Normalfall nicht brauchen und für die meisten Fälle ist in der Tat eine Stärke von 10 mehr als ausreichend.

Tags:

Elektro- vs. Benzinrasenmäher – Welcher ist im Test besser?

Apr 19th, 2014
Kommentare deaktiviert für Elektro- vs. Benzinrasenmäher – Welcher ist im Test besser?

Auf der Suche nach dem perfekten Rasenmäher fragen sich viele Hausbesitzer, welcher der Beste für sie ist. Bei Rasenmähern stellt man meistens die elektrischen den benzinbetriebenen Geräten gegenüber. Jeder möchte wissen, welcher besser ist und warum. Leider glaube ich, dass ich einen für besser halte und ihn empfehle, während er für Deine Zwecke nicht geeignet ist, sodass Du einen anderen empfehlen würdest.

Worauf kommt es bei einem guten Gerät an?

Worauf es bei Rasenmähern schlussendlich hinaus läuft, elektrisch vs. Benzin, man muss sich genug damit auseinander setzen, was man braucht und dann die Entscheidung treffen. Beide haben Pros und sogar einige Kontras, aber im gesamten muss die Leistung einfach Deine Erwartungen treffen, damit Du zufrieden bist. Welche Leistungen es gibt erfährst du im Testportal von BesteRasenmaeher.

Elektro-Mäher

Elektrische Rasenmäher werden unter Hausbesitzern aus verschiedenen Gründen immer beliebter. Manche bevorzugen die elektrischen Rasenmäher, weil sie umweltfreundlich sind. Dadurch, dass sie keine Abgase haben, ob mit Stromkabel oder ohne, sind sie bei vielen beliebt. Viele Mäher von Bosch lassen sich uneingeschränkt weiterempfehlen. Im Bosch Rotak 43 Test findest Du die Vor- sowie Nachteile des Mähers. Eine Alternative dazu ist dieser hier.

Auf der anderen Seite mögen viele die elektrischen Rasenmäher nicht, obwohl sie umweltfreundlich sind. Einige der größten Beschwerden über diese Rasenmäher ist die Unfähigkeit die Wiese an einem Hang zu mähen. Andere beschwerten sich bei elektrischen Rasenmähern mit aufladbaren Akkus darüber, dass die Ladung für eine Wiese über 1300 Quadratmetern nicht ausreicht. Andere empfinden einfach, dass die Leistung mit einem Benzinrasenmäher nicht zu vergleichen ist.

Benzin-Rasenmäher im Test

Bosch-Benzinrasenmäher sind schon seit einigen Jahren beliebt. Manche Leute bevorzugen sie, weil sie bezahlbar und sofort verfügbar sind. Außerdem sind sie relativ leicht zu pflegen, ohne die Hilfe eines Profis in Anspruch zu nehmen. Da sie mit Benzin laufen, können sie länger mähen, ohne so oft zu stoppen, wie ein elektrischer Rasenmäher, der aufgeladen werden muss. Ein weiteres Plus für viele Leute ist die Fähigkeit mit dem Benzinrasenmäher über fast alles drüber zu fahren, inklusive nasses Gras, Wurzeln, Hügel und hohes Gras.

Benzinrasenmäher sind in zwei Motorvarianten erhältlich. Einer heißt Zwei-Takt und der andere Vier-Takt. Das Schlechte an diesen Rasenmähern ist das Gewicht. Da die Motoren größer sind, sind sie schwerer als die elektrischen Rasenmäher. Beide Motorentypen geben Giftstoffe in die Umwelt ab, wobei der Zwei-Takt schlimmer ist als der Vier-Takt, da er mit Öl gemischt wird.

Wer gewinnt bei den Rasenmähern, elektrisch vz. Benzin? Du musst das Urteil fällen. Beides sind tolle Rasenmäher, aber Deine persönliche Meinung muss die Entscheidung treffen.

Tags:

Produkteigenschaften von Dampfbügeleisen im Test

Apr 19th, 2014
Kommentare deaktiviert für Produkteigenschaften von Dampfbügeleisen im Test

Gemeinsame Produkteigenschaften der besten Dampfbügeleisen

Die Funktionen von Dampfbügelstationen und -eisen für Konsumenten haben sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Obwohl das Bügeln immer eine mühselige Tätigkeit sein wird, können Ihnen die richtigen Geräte dabei helfen Zeit zu sparen und sicherer zu arbeiten. Empfehlenswert ist ein Dampfbügeleisen Test, um das beste Gerät zu entdecken.

Tefal GV 8330

Kontrolle

Die meisten Dampfbügelstationen werden mit einer Abschalt-Automatik ausgestattet. Dadurch wird das aufheizen des Bügeleisens nach einer bestimmten Zeit automatisch abgeschaltet, sollte das Gerät nicht in Benutzung sein. Das Gerät heizt nicht mehr auf, wenn Sie es beispielsweise für 10 oder 20 Minuten auf dem Bügelbrett stehen lassen. Eine LED zeigt bei den meisten Modellen an, sobald die Abschaltautomatik eingeschaltet ist. Dieses Feature erhöht nicht nur die Sicherheit sondern spart auch Strom.

Temperatur

Bei einer guten Dampfbügelstation, wie im Tefal Pro Express GV 8330 Test zu sehen, lässt sich die Hitze an einem Regler voreinstellen. Das ist besonders nützlich, wenn Sie viele verschiedene Stoffe und Fabrikate bügeln wollen.

Dampfausstoß

Für üblich ist ein Knopf verbaut der den Dampfausstoß regelt. Je mehr Dampf eingesetzt wird, desto leichter lassen sich Falten ausbügeln. Es ist daher nicht notwendig ein externes Spray auf das Fabrikat aufzutragen.

Es sollte ebenfalls einen Regler geben um die Menge des Dampfers einstellen zu können. Diese Funktion sollte in Verbindung mit dem Tropfstopp Mechanismus funktionieren, welcher verhindert, dass Tropfen aus dem Bügeleisen auf den Stoff gelangen.

Wasser einfüllen

Am besten ist es, wenn sich der Wasserstand gut ablesen lässt. Dafür empfiehlt sich ein transparenter Kunststoff. Der Wassertank sollte so viel Wasser umfassen, das während des Bügelns kein neues Wasser eingefüllt werden muss. Besonders praktisch sind hier Dampfbügelstationen, da diese einen Wassertank von mehr als einem Liter haben.

Weiterhin sollte sich der Wassertank leicht entnehmen lassen. Die Befüllung sollte komfortabel und einfach sein. Stellen Sie sich vor, wie nervenaufreibend das Befüllen ist, wenn die Einfüllöffnung des Dampfbügeleisens zu klein ist. Ersparen Sie sich diese Tatsache und investieren Sie in ein Gerät mit großer Öffnung.

Kabellänge

Die verbauten Kabel sollten gut isoliert sein. Falls Wasser auf das Kabel tropft, sollte die Isolierung dieses von der verbauten Elektronik fernhalten, um einen Kurzschluss zu vermeiden. Allerdings sind Kabel neuer Bügeleisen zu 99% mit Gummi isoliert. Außerdem empfiehlt sich ein Kabel von ca. 2 Metern, damit zwischen der Steckdose und dem Bügelbrett noch genügend Platz zum manövrieren des Dampfbügeleisens besteht. Details zu den besten Dampfbügelstationen und -eisen kannst du beim Buegelprofi.com entdecken. Das Kabel sollte sich leicht aufwickeln lassen. Bei einigen Fabrikaten ist eine Kabelaufwicklung verbaut, in der sich das Kabel leicht verstauen lässt.

Dampfbuegeleisen

Kabellose Dampfbügeleisen & -stationen

Einige neuartige Bügeleisen sind bereits schnurlos. Obwohl diese Erfindung auf den ersten Blick vorteilhaft erscheint, muss das Gerät nach der Benutzung in eine Ladestation gelegt werden, um den Akku wieder aufzuladen. Ebenfalls kann sich das Gerät beim Benutzen entladen, was die Bügeldauer unnötig verlängert.

Ich empfehle daher eine Dampfbügelstation mit Kabel. Die meisten Modelle finden Sie schon ab 20 Euro. Ich selber besitze ein Philips Bügeleisen und eine Tefal-Dampfbügelstation und mit beiden Geräten in Punkto Qualität und Komfort top zufrieden.

Tags:

Grillen mit einem Gasgrill – Mein Test

Apr 19th, 2014
Kommentare deaktiviert für Grillen mit einem Gasgrill – Mein Test

Grillen und braten gibt es schon so lange wie Menschen kochen. An vielen Orten auf der Welt wird draußen auf offener Flamme gegrillt, aber in der modernen westlichen Welt ist dies nicht unbedingt der beste Weg zu grillen.

Gasgrills-Test

Nichtsdestotrotz, der Grund, dass Menschen auf der ganzen Welt grillen ist den einzigartigen Grillgeschmack zu erhalten, der bisher von jeglicher anderen Methode zu kochen unerreicht geblieben ist.

Der effizenteste Weg um draußen zu grillen in entwickelten Gesellschaften ist einen Gas-Grill zu benutzen. Im Gasgrill Test, der besten Geräte, findest Du ein Modell, dass zu dnien Bedürfnissen passt. Diese Grillgeräte funktionieren durch einen Funken, der das Gas im Inneren entzündet und haben normalerweise einen Knopf, mit dem man das Verhältnis von Gas und Sauerstoff kontrollieren und somit auch die Ausbreitung der Hitze der Flamme regulieren kann.

Gasgrills gibt es in allen Größen und Formen, wodurch sie ideal für nahezu jede Situation beim Grillen sind. Kleinere Einheiten ermöglichen Dir Mobilität und helfen Dir draußen und weiter weg von Zuhause zu grillen. Größere Gasgrills können das Zentrum einer großartigen Garten-Grillparty werden.

 

Broil-Master-BBQ

 

 

Welche Grills lassen sich von Käufern weiterempfehlen?

Der gigantische Vorteil, den Gas Dir beim draußen grillen gewährt, ist, dass es praktisch, effizient und ohne die Schweinerei bei anderen Grill-Arten. Man braucht kein Holz hacken, keine Kohlen verbrennen oder Löcher buddeln um mit dem Grillen anzufangen, denn alles was man braucht um mit dem Grillenzu beginnen, ist einfach das Gas aufzudrehen, den Grill anzumachen und anzufangen auf der Platte zu grillen.

Wenn Du deinen ersten Gasgrill kaufst, gibt es einige Dinge zu beachten:

Zuerst musst Du dir über die Art des Grillens, das Du machen willst, Gedanken machen und einen Gasgrill auswählen, der zu deinen Bedürfnissen passt. Wenn Du Zuhause grillen willst, kannst Du einen größeres und schwereres Modell als Teil deines Garten-Grill-Sets auswählen, aber falls Du deinen Gasgrill zum Camping mitnehmen möchtest, wähle einne kleinen Grill aus, der zwischen 10 und 40 Pfund wiegen kann.

Im Gegensatz zu anderen Grillarten bietet Gasgrillen die Möglichkeit verschiedene Arten Kochoberflächen zu benutzen. Das umfasst den flachen, den geriffelten Grill, den Drehspieß und sogar spezialisierte Oberflächen wie Wok oder Fischgrill.

Etwas anderes was man bedenken muss, ist die Oberflächenregion der Kochplatte, wobei man im Kopf behalten muss, dass man alles sauber machen muss, was man für’s Grillen benutzt. Wenn man für eine große Familie oder Party zu Hause kocht, sollte man eine Platte mit viel Platz für das Grillen bietet, so wie man beim Camping etwas kleines nehmen sollte, wo mn weniger sauber machen muss.

Die letzte Entscheidung beim Kauf eines Grills sind die Kosten, da die Geräte üblicherweise mehr kosten als ander Grillformen, aufgrund der Mechanik. Gasgrille können im preis irgendwo zwischen 50 € bis zu vielen hundert Dollars kosten, also mach dir deine Grillbedürfnisse klar bevor Du dich für den Kauf eines Modells entscheidest.

Tags:

Die besten 3 Nähmaschinen zum Quilten

Mrz 6th, 2014
Kommentare deaktiviert für Die besten 3 Nähmaschinen zum Quilten

Um hochqualitative Stofferzeugnisse zu erstellen, benötigst du eine Nähmaschine die gut Quilten bzw. stopfen kann. Diese Maschine benötigt man, um einem schlechten Stich vorzubeugen. Denn wenn man bei der Nähmaschine spart, kann es zu solchen Problemen beim Nähen kommen. In diesem Artikel finden Sie die von mir am besten bewerteten Nähmaschinen zum Quilten. Die aufgeführten Modelle haben mitunter die höchsten Bewertungen von Käufern erhalten. Unsere Informationen stammen aus diesem Nähmaschinen Test. Es handelt sich dabei um Geräte für Anfänger und Profis. Entscheiden Sie sich für eins der hier gelisteten Geräte, können Sie sicher sein, dass das Nähen stark vereinfacht wird.

W6 N 1615

W6-N-1615Wenn Sie schnell und effizient nähen wollen, könnte die W6 N 1615 Nähmaschine das richtige Modell für Sie sein. Sie besteht aus einem robusten ABS-Kunststoff-Rahmen und verfügt über 15 Nähprogramme. Funktionen wie die 4 Schritt Knopflochautomatik und das Nähen mit Zwillingsnadeln sind ebenfalls enthalten. Im Lieferumfang befinden sich eine Staubschutzhülle und mehrere Nähfüße. Der Nähfußdruck kann von Ihnen individuell eingestellt werden. Weitere Highlights sind die leise Lauflautstärke, der 2-stufige Lüfterhebel (für dicke Fabrikate) und das Nähen mit 2 Nadelpositionen. Dazu gibt es das W6 Wertarbeit versprechen mit einer 10-jährigen Garantie auf die W6 N 1615. Für einen Preis von unter 100 Euro gehört die Maschine Ihnen.

W6 N 1235/61

W6-N-1235-61Wenn Sie eine anspruchsvollere Nähmaschine suchen, sollten Sie den W6 N 1235/61 Test durchlesen. Sie besticht durch viele Funktionen und Features, die nachstehend erläutert werden. Es gibt 23 vorprogrammierte Nähprogramme. Das Einfädeln der Nadel wird durch den automatischen Nadeleinfädler stark vereinfacht. Im Vergleich zur N 1615 gibt es ebenfalls die 4-Schritt-Knopflochautomatik und das Nähen mit 2 Nadeln. Weitere Gemeinsamkeiten liegen beim Nähfußdruck und beim mitgelieferten Zubehör. Der Unterschied im Preis liegt bei ca. 20-30 Euro. Dafür erhalten Sie eine höhere Funktionsvielfalt aus dem Hause W6 Wertarbeit. Zu empfehlen ist das Gerät für alle Nähmaschinen-Anfänger und Fortgeschrittene. Profis sollten sich die nachfolgende Maschine anschauen.

W6 Overlock N 454 D

W6-N-454D-OverlockWenn Sie eine Alternative zu den oben genannten Modellen suchen, sollten Sie sich die W6 Overlock N 454 D favorisieren. Bei dieser Overlock Maschine aus dem Hause W6 ist man sämtlichen Nähaufgaben dank stufenlos einstellbarem Differential-Transport gegenüber gerüstet. Das Nähergebnis bzw. die Naht wirken makellos. Durch den „Snap-On“ kann ein Nähfußwechsel in wenigen Augenblicken vollzogen werden. Der Nähfußdruck reguliert sich automatisch. Das Beste ist, dass die Nähmaschine bereits voreingefädelt ausgeliefert wird. Jeder der eine Overlock-Nähmaschine besitzt weiß, dass es bei den ersten Malen kompliziert ist diese neu einzufädeln. Sollte der Faden dennoch Reißen (was irgendwann passieren wird), gibt es eine detaillierte Bedienungsanleitung um diesen wieder einzufädeln. Genäht werden kann mit 3 oder 4 Fäden. Auch hier gibt es die 10 Jahre Garantie von W6 Wertarbeit. Sind Sie neugierig geworden, zögern Sie nicht den gesamten W6 Overlock N 454D Test durchzuschauen. Dort wird der Lieferumfang, Kundenrezensionen sowie Vor- und Nachteile näher analysiert und ausgewertet.

Jetzt haben Sie drei qualitative Nähmaschinen kennengelernt. Alle 3 Geräte stammen vom Markenhersteller W6 Wertarbeit. Durchschnittlich liegt die Bewertung von Käufern über 4 von 5 Sternen. Auch preislich sind die vorgestellten Modelle attraktiv. Die Geräte gibt es ab ca. 90-230 €.

Tags: